Takemusu Aikido Erlangen

 
» Navigation » Startseite
Kamiza

Das Takemusu Aikidojo Erlangen

Unter der Anleitung von Dojo-cho Willi Fischer Sensei üben und unterrichten wir traditionelles DENTO IWAMA RYU, so wie es der Aikidobegründer O-Sensei Morihei UESHIBA in Iwama gelehrt und an Morihiro SAITO Sensei weitergegeben hat.

Das Takemusu Aiki Dojo ist mit seinen über 100 Mitgliedern eine Abteilung im Turnerbund 1888 Erlangen e.V. und Mitglied im BLSV sowie Fachverband für Aikido in Bayern e.V. In technischer Hinsicht orientieren wir uns an Kai-cho Hitohiro SAITO Sensei und sind Mitglied im Iwama Shinshin Aiki Schurenkai.

In den vergangenen 20 Jahren haben über 20 Aikidoka die Prüfung zum Schwarzgurt (Yudansha) mit Erfolg bestanden. Einige der ehemaligen Schüler unseres Dojo leiten heute ein eigenes Dojo oder trainieren an anderen Orten.

Nachfolgend die Liste der Yudansha, die aktuell im Dojo trainieren:

Nicki Schwierzock, 6. Dan

Aikido seit 1969, Godan Ken-Jo Mokuroku seit 01/2001, Rokudan Iwama Ryu seit 06/2006
Bis 2014 Dojoleiter

Willi Fischer, 4. Dan

Aikido seit 1992, Yondan seit 2011
Dojoleiter seit 2014

Eric Blank, 3. Dan

Aikido seit 2003, Sandan seit 2013

Bernd Tepler, 3. Dan

Aikido seit 1998, Sandan seit 2013

Kai Sengpiel, 3. Dan

Aikido seit 1995, Sandan seit 2013

Peter Müller-Hillebrand, 2. Dan

Aikido seit 1995, Nidan seit 2005

Jens Miltner, 2. Dan

Aikido seit 2004, Nidan seit 2013

Saskia Asse, 1. Dan

Aikido seit 2002, Shodan seit 2012

Frank Himsel, 1. Dan

Aikido seit 2006, Shodan seit 2014

Claudia Igney, 1. Dan

Aikido seit 1997 Shodan seit 2015

Frank Thomas, 1. Dan

Aikido seit 2010 Shodan seit 2016

Hung Nguyen, 1. Dan

Aikido seit 2011 Shodan seit 2016

Hubertus Grillmeier, 1. Dan

Aikido seit … Shodan seit 2016

Seitenanfang