Takemusu Aikido Erlangen

 
» Navigation » Startseite

Aktuelles (Archiv 2010)

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

2010-12-23

Wir wünschen allen Aikidoka und ihren Familien ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest und für das Neue Jahr 2011 alles Gute, vor allem viel Gesundheit, Glück und Harmonie in allem was ihr anfangt. In der Zeit zwischen den Feiertagen und in der ersten Woche im neuen Jahr findet kein Training statt. Wir sehen uns auf der Matte wieder zum Shinnenkai am 8. Januar 2011. Ab dann ist wieder normaler Trainingsbetrieb.

Norbert Schwierzock


Einladung zum Jahreseröffnungsseminar „Shinnenkai“

2010-11-30

Das Takemusu-Aiki-Dojo Dento-Iwama-Ryu im Turnerbund Erlangen e.V. lädt zu Beginn des Neuen Jahres am Samstag, den 8. Januar 2011 wieder alle Aikidoka zum traditionellen Jahreseröffnungsseminar „Shinnenkai“ in die Röthelheim-Sporthalle nach Erlangen ein. An dem Seminar werden wieder Cheftrainer „Nicki“ Schwierzock und die Sensei Carsten Oetzel aus Augsburg und Thomas Podzelny sowie Willi Fischer aus Erlangen unterrichten. Zum Shinnenkai sind alle Aikidoka - auch die Kids und Jugendlichen - eingeladen und es wäre schön, wenn sich auch bereits unsere neuen Anfänger dazu gesellen.

Norbert Schwierzock


Einladung zum Christkindl-Lehrgang

2010-11-14

Liebe Aikidoka, wir laden euch auch in diesem Jahr wieder herzlich zu unserem nun schon traditionellen Christkindl-Seminar am 4./5. Dezember 2010 ins Takemusu-Aiki-Dojo nach Erlangen ein und freuen uns auf ein gemeinsames Training mit Anfängern und Fortgeschrittenen. Die Ausschreibung findet ihr auf unserer Kalender-Seite als PDF.

Norbert Schwierzock


Herbst-Seminar 2010 für Aikido-Kids

2010-11-07

Mit 25 Teilnehmern war unser Herbst-Seminar für Kinder und Jugendliche des Dojos am letzten Oktober-Wochenende gut besucht! Neben viel Aikido-Training gab es wieder das beliebte Rahmenprogramm mit Film-Abend, Nachtwanderung, Dojo-Übernachtung, Prüfungen und Vorführungen für Eltern. Im ersten Morgentraining am Sonntag konnte wieder Dojo-cho Nicki Schwierzock die Kids begeistern.

Kai Sengpiel


Yudansha-Lehrgang mit Shihan Alessandro Tittarelli

2010-10-30

Ein kleiner Kreis von Yudansha hatte Ende Oktober die Gelegenheit in unserem Dojo ein spezielles Seminar mit Shihan Alessandro Tittarelli aus Italien zu erleben. Wir übten an 2 Tagen während 10 Trainingseinheiten überwiegend Ki-no-Nagare Techniken, wobei es darauf ankam, die eigentlich „bekannten“ Techniken in fließender Bewegung auszuführen. Dies brachte so manchen Yudansha an die Grenzen seines bisher Gelernten und lies jede Menge Schweiß fließen … aber wenn die Bewegungen „stimmen“ macht Aikido ungemein Spaß. Gleiches galt für die Trainingseinheiten mit Waffen, wo wir u.a. die 13-Jo-Awase und bestimmt 10 Henka-Formen aus der ersten Kumi-Tachi-Form geübt haben. Gruppenbild von diesem Seminar.

Norbert Schwierzock


Aikido-Schriftzug

2010-10-29

Seit einer Woche schmückt ein Aikido-Schriftzug jetzt auch die Fensterfront an der Ostseite unseres Dojo. Wir hoffen, dass wir damit gerade in dem um uns herum entstehenden Neubaugebiet auf unser Dojo aufmerksam machen können und würden uns über Interessenten jederzeit freuen.

Norbert Schwierzock


Internationaler Lehrgang für Yudansha — geänderter Terminplan

2010-10-16

Liebe Aikidoka, Maestro Alessandro Tittarelli hat uns soeben darüber informiert, dass er leider erst am Freitag Abend anreisen kann. Das Seminar mit Alessandro Tittarelli wird also nur am Samstag und Sonntag stattfinden - wir haben die fehlenden Trainingseinheiten vom Freitag auf den Samstag und Sonntag übertragen. Bitte informiert euch über den geänderten Terminplan. Für alle Teilnehmer, die geplant haben bereits am Freitag Nachmittag anreisen, wird von 18 bis 20 Uhr ein zusätzliches und kostenfreies Training mit Nicki Schwierzock von 18 bis 20 Uhr angeboten.

Norbert Schwierzock


Aikido-Abteilung zeigte ihr Können beim Sommerfest

2010-09-25

Beim Sommerfest, am 18. September, führten unsere Aikidoka einen Ausschnitt aus ihrem Trainingsprogramm vor. Die Kids und Jugendlichen zeigten ihre ersten Erfahrungen mit der Fallschule und, dass sie bereits einige einfache Techniken beherrschen. Anschließend wurde von allen eine Kata (= Abfolge von Bewegungen mit dem Holzstab) vorgeführt. Danach zeigten Jens und Johannes, wie man sich mit Hilfe dieser Kata gegen einen Stockangriff verteidigen kann. Nachfolgend demonstrierte Willi am Beispiel der 13-No-Jo-Kata die Abwehr gegen 3 Angreifer. In der weiteren Folge des Programms zeigte Eric Wurftechniken gegen Stockangriffe (siehe hierzu auch das Foto in den Erlanger Nachrichten) und Willi einen Querschnitt verschiedener Aikidotechniken mit unterschiedlichen Angreifern. Die Vorführungen endeten mit Formen der Abwehr gegen Schläge mit dem Holzschwert (Bernd) und Aikidotechniken gegen Messerangriffe (Nicki). Wir danken allen Zuschauern für ihr zahlreiches Kommen und den Aktiven für ihre Vorführungen.

Norbert Schwierzock


Prüfungen zum 4.,3. und 2. Kyu-Grad

2010-09-25

Am Samstag, den 18. September fanden im Dojo Aikido-Prüfungen im mittleren und gehobenen Prüfungsbereich statt. Alle Techniken wurden von den Prüflingen gut und - je nach Anforderungsgrad - souverän vorgeführt. Wir gratulieren Saskia und Johannes zum bestandenen 2. Kyu, Marcel zum 3. Kyu und Ronald und Sasha zum 4. Kyu. Das Foto zeigt die Prüflinge mit ihren Ukes und dem Prüfer.

Norbert Schwierzock


Aikido Vorführungen am 18. September 2010

2010-08-22

Wir laden alle am Budosport interessierte Personen am 18.09.2010 um 16 Uhr in das Aikido-Dojo in der Egon von Stephanie Sporthalle im Röthelheimpark nach Erlangen ein. Dort zeigen Ihnen Kinder, Jugendliche und Erwachsene interessante Ausschnitte aus der Vielfalt unseres Trainingsprogramms. Sind Sie interessiert? Dann schauen Sie doch mal vorbei, wir freuen uns auf Ihr Kommen. Der Eintritt ist frei.

Norbert Schwierzock


Neuer Anfängerkurs im Oktober 2010

2010-07-18

Für alle, die über einen längeren Zeitraum das traditionelle „Iwama Stil Aikido“ von Morihiro SAITO kennen lernen wollen, bieten wir ab Mitte Oktober wieder einen Block-Anfängerkurs an. Weitere Informationen hierzu stehen auf der Kursseite. Über die Webseite sind auch bereits jetzt Anmeldungen möglich. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Norbert Schwierzock


Sommerfest im Aikido-Dojo

2010-06-22

Wir laden bereits jetzt alle Kids, Jugendliche und Erwachsene nach dem Ende der Schul-Sommerferien für Samstag, den 18. September zu unserem „Sommerfest“ ins Aikido-Dojo im Röthelheimpark ein. Bei schönem Wetter können wir vor dem Dojo grillen und falls der Wettergott uns doch nicht wohlgesonnen sein sollte, haben wir auch im Dojo genügend Platz, um zu feiern. Anregungen für ein Rahmenprogramm werden gerne entgegen genommen.

Norbert Schwierzock


Änderung im Trainingsplan

2010-06-22

Nach dem Ende des Anfängerkurses bleibt der Montag der Haupt-Trainingstag für alle Anfänger sind und bietet für Neueinsteiger die Möglichkeit zu einem unverbindlichen Schnuppertraining. An den Trainings am Dienstag und Donnerstag hat sich nichts geändert — sie bleiben die beiden Haupt-Trainingstage für alle Aikidoka vom 6. Kyu bis zum Dan. Das Training am Mittwoch von 18 bis 19.30 h war anscheinend zu früh am Abend und konnte leider nur vereinzelt angenommen werden. Wir haben dieses Training also wieder abgesagt. Das Fortgeschrittenen- und Yudansha-Training beginnt am Mittwoch weiterhin erst um 19.30 h. Der Freitag kann im Anschluss an das Jugendtraining ab 20 h für ein freies Training oder zur Gürtelvorbereitung genutzt werden. Wochenplan

Norbert Schwierzock


Pfingstferien-Seminar „Aiki-Ken“ für Kinder und Jugendliche

2010-06-03

An 6 Tagen in den Pfingstferien-Wochen übten insgesamt 13 Aikido-Schüler unserer Kinder- und Jugendlichen-Gruppen jeweils für eine Stunde mit dem Aiki-Ken. Über die Grundbegriffe in der Handhabung des Holz-Schwertes haben wir uns bis zu den 5 Kumi-Tachi-Formen durchgearbeitet. Ein großes Lob nochmal den jüngeren Teilnehmern Almut, Christian und Jasmin, die als einzige an allen 6 Terminen teilgenommen haben. Herzlichen Dank auch meiner Co-Trainerin Saskia für die Unterstützung bei der Demonstration der Partnerformen und der Betreuung der Teilnehmer.

Kai Sengpiel


Eingeschränkter Trainingsbetrieb in der KW22

2010-05-30

Liebe Aikidoka, am kommenden Montag, den 31. Mai fällt der Anfängerkurs aus. Am Mittwoch, den 2. Juni enfällt das Anfängertraining von 18 bis 19.30 und am Donnerstag, den 3. Juni (Fronleichnam) findet ebenfalls kein Training statt. Das Kinder- und Jugendtraining am Freitag findet normal statt! Ab dem 7. Juni ist an allen Wochentagen wieder normaler Trainingsbetrieb.

Norbert Schwierzock


Yudansha-Seminar mit Shihan Alessandro Tittarelli im Herbst 2010

2010-05-16

Liebe Aikidoka, mit großer Freude können wir für den 22-23-24 Oktober 2010 ein Yudansha-Seminar mit Shihan Alessandro Tittarelli ankündigen. Das Seminar ist für Teilnehmer ab 1. Kyu und soll vorwiegend Techniken in Ki-no-nagare auf Yudansha-Niveau beinhalten. Die Ausschreibung steht bereits in userem Terminkalender und die Anmeldung zum Seminar ist über das Ameldeformular möglich.

Norbert Schwierzock


Auf dem Japanfest in Eckental-Eschenau am 8. Mai 2010

2010-05-16

In einer sehr traditionell-japanischen Atmosphäre fand am letzten Wochenende das Japanfest in Eckental-Eschenau statt. Neben einer sehr umfangreichen Bonsai-Ausstellung wurden restaurierte alte Schwerter, traditionelle Kimono, Klangschalen und Gefäße ausgestellt. Neben einer Darbietung der Teezeremonie (Cha-do) und verschiedener Budokünste hatten auch wir die Gelegenheit Aikido Iwama Ryu vorzuführen. Die Fotos in unserer Galerie geben einen kleinen Eindruck von der Vorführung. Einen ganz herzlichen Dank an alle, die an diesem Samstag Nachmittag mit dabei waren.

Norbert Schwierzock


Aikido-Kids-Frühjahrsseminar 2010

2010-04-07

Zwanzig engagierte jugendliche Aikido-Schüler verbrachten das Wochenende 20./21. März mit Trainern und Betreuern im Dojo für Filmabend, Nachtwanderung, Übernachtung auf den Matten und natürlich: Aikido! Das erste Training am Sonntag Früh hielt Dojo-cho Nicki Schwierzock und in der letzten Stunde vor Sonntag Mittag durften auch Eltern zuschauen. Auch viele Prüfungen wurden am Wochenende abgenommen, vom 10. bis zum 5. Kyu. Die Bilder dazu sind jetzt auch auf unserer Bilder-Seite anzuschauen.

Kai Sengpiel


Allgemeines Training am Mittwoch ab 18 Uhr

2010-04-06

Seit einigen Wochen gibt es immer mittwochs von 18 bis 19.30 Uhr ein zusätzliches Aikido Tai-Jutsu Training, das leider noch nicht so recht angenommen wurde. Glück für diejenigen, die hier schon das eine oder andere persönliche Training erhalten haben. Also, wer Zeit und Lust und mindestens den 6. Kyu hat, der sollte sich diesen Termin auch mal vornehmen.

Norbert Schwierzock


Seminar-Anmeldung jetzt online möglich

2010-03-23

Die Anmeldung zum Seminar mit Alessandro Tittarelli Shihan ist jetzt auch über ein Formular auf der Webseite möglich! Das Formular steht in Deutsch und Englisch zur Verfügung.

Kai Sengpiel


Seminar mit Shihan Alessandro Tittarelli in Erlangen

2010-03-13

Liebe Aikidoka, wir freuen uns sehr, Shihan Alessandro Tittarelli, 7. Dan Aikido Dento Iwama Ryu am 1. und 2. Mai 2010 wieder im Takemusu Aikidojo Erlangen begrüßen zu können. Alessandro ist der nationale Repräsentant von Kai-cho Hitohiro Saito in Italien und ist vielen noch als Uke von Morihiro Saito Soke bekannt. Wir werden Sensei bereits am Freitag Abend in unserem Dojo begrüßen, wo nur für Dojomitglieder ein spezielles Training geplant ist. Ich empfehle allen Dojomitgliedern diese einmalige Gelegenheit zu nutzen und sich schnell im Dojo zum Seminar einzuschreiben. Ich wünsche allen ein sehr schönes und lehrreiches Seminar.

Norbert Schwierzock


Aikido auf La Palma

2010-03-06

Anlässlich einer Urlaubsreise nach La Palma (Kanarische Inseln) nutzte ich Anfang Februar die Gelegenheit, alte Kontakte zu Andres Sanfiel, dem Leiter der Asociacion Cultural Aikikai in der Hauptstadt Santa Cruz de la Palma aufleben zu lassen. Wie schon bei früheren Treffen war das Interesse groß, mehr Details vor allem über Aiki-ken und die 31 no Jo Kata zu erfahren. Die Bilder vermitteln einen kleinen Einblick aus dem gemeinsamen Training am Mittwoch, den 10. Februar 2010 aus dem Hauptstadt-Dojo.

Norbert Schwierzock


Neues Training für Anfänger und Neueinsteiger

2010-03-06

Ab sofort besteht für Anfänger und Neueinsteiger die Möglichkeit an einem zweiten Tag Aikido Tai-Jutsu zu trainieren. Das Training ist immer mittwochs von 18:00 bis 19:30 im Dojo und wird von Norbert Schwierzock, 6. Dan, geleitet.

Norbert Schwierzock

Seitenanfang